Gespannt erwartet und sich gefreut … Tag X war da. 1000 Fragen rennen einen durch den Kopf bevor das Event losgeht, dass 2 Freunde in mühevollster Kleinstarbeit und mit wahnsinnig viel Herzblut auf die Beine gestellt haben. Wie viele Leute werden kommen? Sind viele Bekannte da? Was gibt es zu essen? Wie werden die Bands?